Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Mai 2019
    M D M D F S S
    « Mrz    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Archiv für die 'Burgen & Schlösser' Kategorie

Das Kastell von Altrip

19.11.98 (Burgen & Schlösser, Landschaft & Orte)

Die verheerenden Einfälle der Germanen und der Fall des Limes zwangen die Römer zu einer neuen Art der Grenzverteidigung. Das alte Konzept mit der Konzentration der Legionen an den Grenzen konnte dem Druck der Barbaren auf das römische Reich nicht standhalten. Im 4. Jahrhundert übernahmen daher schnelle berittene Eingreiftruppen und starke Flottenverbände den Schutz der […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Das Kastell von Altrip

Wo war König Löwenherz wirklich?

01.11.98 (Burgen & Schlösser, Forschung & Archäologie, Personalia)

Im bekannten Geschichtsbild der Kurpfalz gibt es keinen Zweifel daran: Richard Löwenherz, König von England und Herr über Aquitanien, mußte 1193/94 fast ein Jahr als politische Geisel des deutschen Kaisers Heinrich VI. auf der Festung Burg Trifels bei Annweiler im Pfälzer Wald zubringen. Was seit Jahrhunderten jedes Kind an Rhein und Neckar weiß, soll jetzt […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Wo war König Löwenherz wirklich?

Wo Graf Boppo einst regierte

17.05.98 (Burgen & Schlösser, Geschichte allg., Landschaft & Orte, Städte & Gemeinden)

Beeindruckend erhebt sich neckaraufwärts kurz hinter Heidelberg das Festungsstädtchen Dilsberg, 323 Meter hoch über dem Fluß gelegen. Wer es sich leisten kann und etwas Kondition mitbringt, sollte den Berg zu Fuß erklimmen. Am schönsten ist noch immer die Anreise mit dem Schiff. Ausgestiegen in der hessischen Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach. Der anstrengende Aufstieg aber wird belohnt von […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Wo Graf Boppo einst regierte

Ein Mann verschönte das Ansehen der Kurpfalz

09.03.98 (Burgen & Schlösser, Landschaft & Orte)

Nicolas de Pigage Architekt und Gartenkünstler des 18. Jahrhunderts Nicolas de Pigage zählt längst zu den bedeutendsten Architekten und Gartenkünstlern des 18. Jahrhunderts – auch wenn sich die internationalen Forschung mit dem gebürtigen Lothringer noch nicht so intensiv beschäftigt hat. Dies liegt vielleicht auch daran, dass die von ihm geschaffenen Werke in der Regionalität der […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ein Mann verschönte das Ansehen der Kurpfalz

Der südliche Zirkelbau des Schwetzinger Schlosses

30.11.91 (Burgen & Schlösser)

Die Zirkel in Schwetzingen wurden gebaut, weil das Schloß zu klein geworden war und ein Neubau an finanziellen Überlegungen scheiterte. Der nördliche Zirkelbau diente als Orangerie, der südliche bot sozusagen die Ersatzsäle für Feste des Hofes. Der Speise und Spielsaal erhielten daher eine besonders reiche Ausstattung, von der heute nur noch die herrlichen Stukkaturen von […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Der südliche Zirkelbau des Schwetzinger Schlosses

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de