Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    September 2021
    M D M D F S S
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Monatsarchive

  • Admin

Archiv für die '„Hoggemer Perspektiven“' Kategorie

Von Frechen und anderen Frechheiten

04.09.06 ("Hoggemer Perspektiven", * Lokalreporter-Archiv)

Hoggemer Perspektiven (6) Nein! Nein! Nein! Ich habe wirklich nicht vergessen, dass jede Medaille zwei Seiten hat. Nicht wenige Leserinnen und Leser der HOCKENHEIMER WOCHE meldeten sich persönlich, per E-Mail oder telefonisch, um daran zu erinnern, dass es nicht nur Hockenheimer waren, die dafür sorgten, dass mit den Jahren die Rennbesucher immer weiter aus der […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Von Frechen und anderen Frechheiten

Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (6)

04.09.06 ("Hoggemer Perspektiven", Hockenheim)

Von Frechen und anderen Frechheiten Hockenheim.- Nein! Nein! Nein! Ich habe wirklich nicht vergessen, dass jede Medaille zwei Seiten hat. Nicht wenige Leserinnen und Leser der HOCKENHEIMER WOCHE meldeten sich persönlich, per E-Mail oder telefonisch, um daran zu erinnern, dass es nicht nur Hockenheimer waren, die dafür sorgten, dass mit den Jahren die Rennbesucher immer […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (6)

Von der Rennstadt zur Geisterstadt

28.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", * Lokalreporter-Archiv)

Hoggemer Perspektiven (5) Nein! Nein! Nein! Was war doch früher in Hockenheim an den Rennwochenenden so alles los! Erinnern Sie sich noch? Es gab mal in der Rennstadt eine Zeit mit fünf, ja sechs Wochenenden, wo es draußen im Motodrom die damals sogenannten „großen Rennen“ gab. Alles begann mit dem legendären Jim-Clark-Rennen im April und […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Von der Rennstadt zur Geisterstadt

Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (5)

28.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", Hockenheim)

Von der Rennstadt zur Geisterstadt Nein! Nein! Nein! Was war doch früher in Hockenheim an den Rennwochenenden so alles los! Erinnern Sie sich noch? Es gab mal in der Rennstadt eine Zeit mit fünf, ja sechs Wochenenden, wo es draußen im Motodrom die damals sogenannten „großen Rennen“ gab. Alles begann mit dem legendären Jim-Clark-Rennen im […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (5)

Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (3)

21.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", Hockenheim)

Ein „Trickser“ als Projektplaner? Nein! Nein! Nein! Warum muss man als kritischer Beobachter automatisch auch ein Nestbeschmutzer sein? Oder persönlich etwas gegen den früheren Hockenheimer Oberbürgermeister Gustav Schrank haben? Aus dem Umfeld der Hockenheimring GmbH, dem Rathaus oder aus großen Teilen der Kommunalpolitik sind Reaktionen zu vernehmen, die stellenweise doch verwundern.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (3)

Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (2)

21.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", Hockenheim)

Auf dem Weg in die Schuldenfalle Nein! Nein! Nein! Wer Kritik am Hockenheimring übt, muss nicht zugleich auch ein Gegner des Motodroms oder gar der Rennstadt selbst sein. Dies wird von bestimmten Kreisen zwar immer wieder gerne behauptet (auch nach dem jüngsten Bericht in der HOCKENHEIMER WOCHE), ist aber in Wirklichkeit nicht so. So sei […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (2)

Gerüchteverbreiter und Stimmungsmacher

21.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", * Lokalreporter-Archiv)

Hoggemer Perspektiven (4) Nein! Nein! Nein! Was wird doch seit dem Erscheinen unserer Artikelserie „Hockenheimer Abgesang“ in der Rennstadt alles erzählt – und vor allem interpretiert. Da wird von den verschiedensten Kreisen (von den hundertprozentigen Ring-Befürworter bis hin zu den erklärten Gegnern der Rennstrecke) jede Zeile, ja sogar jedes Wort auf seine Bedeutung hin untersucht, […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Gerüchteverbreiter und Stimmungsmacher

Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (4)

21.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", Hockenheim)

Gerüchteverbreiter und andere Stimmungsmacher Nein! Nein! Nein! Was wird doch seit dem Erscheinen unserer Artikelserie „Hockenheimer Abgesang“ in der Rennstadt alles erzählt – und vor allem interpretiert. Da wird von den verschiedensten Kreisen (von den hundertprozentigen Ring-Befürworter bis hin zu den erklärten Gegnern der Rennstrecke) jede Zeile, ja sogar jedes Wort auf seine Bedeutung hin […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheimer Abgesang – oder alles Ring oder was? (4)

Ein "Trickser" als Projektplaner?

14.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", * Lokalreporter-Archiv)

Hoggemer Perspektiven (3) Nein! Nein! Nein! Warum muss man als kritischer Beobachter automatisch auch ein Nestbeschmutzer sein? Oder persönlich etwas gegen den früheren Hockenheimer Oberbürgermeister Gustav Schrank haben? Aus dem Umfeld der Hockenheimring GmbH, dem Rathaus oder aus großen Teilen der Kommunalpolitik sind Reaktionen zu vernehmen, die stellenweise doch verwundern.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ein "Trickser" als Projektplaner?

Auf dem Weg in die Schuldenfalle

07.08.06 ("Hoggemer Perspektiven", * Lokalreporter-Archiv)

Hoggemer Perspektiven (2) Nein! Nein! Nein! Wer Kritik am Hockenheimring übt, muss nicht zugleich auch ein Gegner des Motodroms oder gar der Rennstadt selbst sein. Dies wird von bestimmten Kreisen zwar immer wieder gerne behauptet (auch nach dem jüngsten Bericht in der HOCKENHEIMER WOCHE), ist aber in Wirklichkeit nicht so. So sei wieder einmal daran […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Auf dem Weg in die Schuldenfalle

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de