Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    September 2020
    M D M D F S S
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Ein Fest für die ganze Gemeinde

15.10.06 (Reilingen)

Reilingen feierte sein traditionelles Wendelinsfest / Buntes Programm im Josefshaus / Viele Kinder und Jugendliche mit dabei
Seit Generationen wird in Reilingen der Namenstag des heiligen Wendelins, dem Namensgeber der katholischen Kirche sowie des Schutzpatrons der ganzen Gemeinde, mit einem großen Fest im Josefshaus gefeiert. Dass aus dieser früher noch als Kirchweihfest begangene Veranstaltung längst ein Fest für die gesamte Spargelgemeinde geworden ist – und das über alle Konfessionsgrenzen hinweg -, verdeutlichte wieder einmal der Besucherandrang während den letzten drei Tage. Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgten vor allem viele Kinder und Jugendliche am vergangenen Wochenende und gestrigen Montag für Kurzweil und Unterhaltung. Und die Spezialitäten aus Küche, Backofen und Keller luden zudem dazu ein, ein paar frohe Stunden zu verbringen.
Eröffnet wurde das Wendelinsfest von den Buben und Mädchen des Kinderchores der Friedrich-von-Schiller-Schule, der einmal mehr mit seinen mit Freude gesungenen Liedern und einigen herbstlichen Gedichte zu beeindrucken wusste. Viel Beifall gab es aber auch für das Flöten-Trio Katharina Heer, Manuel Fricke und Tobias Kief, die sogar einen swingenden Ragtime in ihrem Repertoire hatten.
So richtig lebendig wurde es auf der Bühne als die jüngsten Gemeindemitglieder ihren Auftritt hatten. Mit einer originellen Idee begeisterten die Kinder vom Kindergarten St. Anna das Publikum im übervollen Saal des Gemeindehauses. Überhaupt waren es die Kinder, die mit ihren Auftritten die dreitägige Veranstaltung prägten. Neben den Buben und Mädchen des Kindergartens St. Anna, die sich mit ihren Auftritten am Samstag und beim gestrigen Seniorennachmittag ein besonderes Lob verdienten, waren natürlich auch die kleinen Künstler vom Josefskindergarten beim Wendelinsfest mit dabei.
Für musikalischen Schwung sorgten im weiteren, von Andreas Becker vom Reilinger Pfarrausschuss moderierten Programmangebot nicht nur das Jugendorchester der Musikfreunde Reilingen, sondern auch die Bläserklasse der Theodor-Heuss-Realschule Hockenheim.
Aber auch erwachsene Gruppen aus der Spargelgemeinde ließen es sich nicht nehmen, mit Gesangs- oder Musikbeiträgen zur Unterhaltung beim Wendelinsfest beizutragen. Der katholische Frauensingkreis war dabei ebenso zu hören wie der Kirchenchor „Cäcilia“, von der evangelischen Schwestergemeinde war der Posaunenchor ins Josefshaus gekommen. Zu hören war aber auch der Männergesangverein 1902. Passend zum Wendelinsfest hatten die Sängerinnen, Sänger und Musiker eine vielseitige Liedauswahl zusammengestellt, die beim aufmerksamen Publikum gut ankam und mit viel Beifall bedacht wurde. Und für den beschwingten Festausklang sorgte einmal mehr der Musikverein „Harmonie“ mit schwungvollen und swingenden Weisen.
Im Basar gleich nebenan wurden Handarbeiten und Gebasteltes ebenso zum Verkauf angeboten wie leckeres Eingekochtes oder Eingemachtes. Und am Ende der Veranstaltung sorgte die mit attraktiven Preisen ausgestattete Sonderverlosung noch einmal für Spannung bei den Besuchern im Josefshaus.

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de