Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Juni 2021
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Monatsarchive

  • Admin

* Fakten zur umgebauten Feuerwache

26.07.09 (Hockenheim)

  • Das Grundgebäude, sowie die Fahrzeughalle 1 wurden im Jahr 1969 errichtet. Damals entstanden fünf Fahrzeugboxen, so der Sozialtrakt mit zwei Wohnungen.
  • 1988 wurde das Gebäude erstmals erweitert. Es entstanden weitere Fahrzeugboxen (heute die Fahrzeughalle 2), der gesamte Hallenbereich wurde unterkellert, und dort eine Elektrowerkstatt, Feuerlöscherwerkstatt, Atemschutzwerkstatt und Räume zur Lagerung von Gerätschaften geschaffen.
  • Mit dem jetzt abgeschlossenen Erweiterungsbau wurden neue getrennte Umkleideräume und Sanitärräume für die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr geschaffen, die Atemschutzwerkstatt wurde aus dem Kellerbereich zentral zwischen die Fahrzeughallen verlegt.
  • Bei der letzten Erweiterung 1989 zählte die Feuerwehr 115 Mitglieder, heute sind es 158 Frauen, Männer und Jugendliche.
  • Die bisherige Fläche für Umkleideräume und Sanitäranlagen betrug 80 Quadratmeter, nach der Erweiterung sind es nun 160 Quadratmeter. Standen früher jedem Aktiven knapp ein Quadratmeter Fläche zur Verfügung, sind dies heute rund 1,6 Quadratmeter.
  • Durch den Neubau wurden insgesamt 245 Quadratmeter an neuer Fläche dazugewonnen.
  • Es wurden nicht nur bauliche Veränderungen vorgenommen, sondern auch neue Spinde angeschafft, und der Parkplatz für die Einsatzkräfte neu gestaltet. Von dort gibt es jetzt direkte Zugänge zu den Umkleideräume.

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de