Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Juni 2021
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Monatsarchive

  • Admin

* Eine Kirchenführung der anderen Art

20.09.07 (Hockenheim)

100 Jahre evangelische Stadtkirche / Nur wenige hatten das Vergnügen, am Rundgang teilnehmen zu können / Sehenswerte Foto-Ausstellung in der Kirche ermöglicht Blick in die Geschichte
Um die Stadtkirche am Hockenheimer Marktplatz von ihren weniger bekannten Seiten kennenzulernen, hatte die evangelische Kirchengemeinde gestern Nachmittag zum Beginn der viertägigen Feierlichkeiten des 100. Weihejubiläums zu einer „Kirchenführung etwas anders“ eingeladen. Das Interesse an dem angekündigten Rundgang war groß, aber nur die wenigsten der Gekommenen hatten dann auch das Vergnügen, von Gernot Jumpertz durch das einhundertjährige Gotteshaus geführt zu werden. Da sich – warum auch immer – bei jedem Rundgang immer nur fünf Personen dem Kirchenführer anschließen konnten, war die Zahl derer, die einen Blick in den Glockenturm, in die Orgel oder auf sonstige Interessante Bauwerksteile werfen konnten, an zwei, drei Händen abzuzählen. Alle anderen Besucher waren zwar enttäuscht, nahmen es dann aber doch mit Humor: „Es ist halt – wie angekündigt – eine Kirchenführung der etwas anderen Art.“ Dass sie dann aber doch sehr viel von der Geschichte der Kirche und der evangelischen Kirchengemeinde erfahren konnten, war einer großen Fotoausstellung zu verdanken. Werner Pfister hatte intensiv in Archiven nachgeforscht und war dabei auf tolles Bildmaterial gestoßen. Dieses wird auch heute Nachmittag im Mittelpunkt des Seniorennachmittags (14 Uhr, Konfirmandensaal) stehen, wenn es um Geschichten und Geschichte rund um die 100 Jahre alte evangelische Kirche in Hockenheim gehen wird. (og)

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de