Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Dezember 2020
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Endspurt bei der Ägypten-Schau

14.09.12 (Speyer)

Sonderausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer endet am 14. Oktober

Die letzten Ausstellungstage sind angebrochen: Nur noch bis zum 14. Oktober 2012 können alle Interessierte die Sonderausstellung „Ägyptens Schätze entdecken. Meisterwerke aus dem Ägyptischen Museum Turin“ im Historischen Museum der Pfalz Speyer besuchen. Wer seine Chance in Speyer verpasst muss nach dem 15. Oktober nach Turin reisen, um die jahrtausendealten Originale sehen zu können.Die Auswertung der bisherigen Besucherbücher stimmt die Ausstellungsmacher ausgesprochen glücklich. Mit zahlreichen, sehr positiven Rückmeldungen wird der Museumsbesuch beurteilt: „Wieder eine wunderbare, lehrreiche Ausstellung. Sehr schön dargestellt und erklärt.“ Wie auch bei den vorangegangenen Ausstellungen haben die Besucher teils sehr weite Anfahrten auf sich genommen, um die Schau sehen zu können: „700 km, die sich gelohnt haben!“, so ein Eintrag.
Zu den Schätzen der Speyerer Ausstellung gehören hölzerne, mit Farbe versehene Statuen aus den vorchristlichen Jahrhunderten, die vom hohen bildhauerischen Können des altägyptischen Volkes Zeugnis geben. Der fantastische Zustand der Originale bringt auch die Besucherinnen und Besucher zum Staunen: „Wundervoll farbprächtige, gut erhaltene Exponate – so etwas Schönes habe ich weder in Berlin noch in London gesehen!“, wie in einem Besucherbuch zu lesen ist.
Das Historische Museum der Pfalz Speyer ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Eintrittspreis ist der Audioguide inbegriffen.
Weitere Informationen

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de