Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Juni 2019
    M D M D F S S
    « Mrz    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Monatsarchive

  • Admin

Erneut Preissteigerung beim Grillhütten-Bau

28.06.11 (Reilingen)

Mehrkosten nicht nur bei den einzelnen Gewerken / Küchenausstattung in Kostenanschlag nicht berücksichtigt / Einsparungen beim Neubau des Kindergartens St. Anna
Die Arbeiten am Neubau einer Grillhütte als Bürgerbegegnungs- und Veranstaltungsstätte auf dem Reilinger Waldfestplatz am Heidelberger Weg gehen nach der Trocknungspause des Fundamentes und der Herstellung der Fertigbauteile jetzt flott weiter. Während draußen im Gemeindewald die ersten Betonfertigteile aufgestellt wurden, hatte sich der Gemeinderat am Montagabend in öffentlicher Sitzung mit weiteren Auftragsvergaben zu beschäftigen. Die dabei erneut in Kauf zu nehmenden Mehrkosten wurden von Bürgermeister Walter Klein mit der derzeitigen Wachstumsphase mit steigenden Preisen auf dem Baumarkt begründet und vom Gemeinderat auch größtenteils hingenommen. Lediglich die SPD-Gemeinderäte blieben konsequent bei ihrer ablehnenden Haltung der Baumaßnahme gegenüber und stimmten geschlossen gegen die Auftragsvergaben.
Vergeben wurden zunächst die Fensterbauarbeiten in Höhe von 20.736,88 Euro, ebenso die Schlosserarbeiten (19.571,81 Euro). Beide Gewerke liegen damit um 6.776,69 Euro über dem Kostenanschlag. Darin erst gar nicht berücksichtigt war die Küchenausstattung für die zukünftige Grillhütte. Für diese Einrichtung werden nochmals 13.796,17 Euro fällig.
Weitaus positiver ist dagegen die Entwicklung beim Neubau des Kindergartens St. Anna. So konnten allein bei der jeweils einstimmig erfolgten Vergabe der Innentürarbeiten (21.343,84 Euro), Schreinerarbeiten (32.256,91 Euro) und für die Trockenbauarbeiten (26.524,63 Euro) rund 34.875 Euro eingespart werden.

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de