Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    September 2020
    M D M D F S S
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Gemeindekämmerei mit neuer Leitung

28.12.09 (Reilingen)

Gemeindeoberamtsrat Christian Bickle (37) neuer Kämmereiamtsleiter der Gemeinde Reilingen
Mit Beginn des neuen Jahres wird das Rechnungsamt der Gemeinde Reilingen von einem neuen Chef geleitet. Er stammt aus der Spargelgemeinde, ist 37 Jahre alt und wurde unter rund 20 Bewerbern um die freie Amtsleiterstelle ausgewählt. Mit Christian Bickle wurde ein leitender Mitarbeiter des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis eingestellt, der über das notwendige theoretische und praktische Fachwissen verfügt, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu meistern. Damit wird die mehrwöchige Vakanz beendet, die mit dem Ausscheiden des seitherigen Rechnungsamtsleiters Ulrich Landwehr entstanden war. Er war – wie wir berichteten – in die Stadtkämmerei nach Sinsheim gewechselt.
Seine Schulausbildung beendete Bickle mit dem Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Schwetzingen. Seine berufliche Ausbildung zum Beamten des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes absolvierte er teilweise auch im Rathaus seiner Heimatgemeinde. Dem schloss sich ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl an.
Erste Erfahrungen im Finanzwesen sammelte Bickle beim Regionalen Rechenzentrum Karlsruhe, wo er für die Betreuung des EDV-Verfahrens für das Finanzwesen zuständig war. Seit einigen Jahren ist er beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg als Referatsleiter im Kämmereiamt unter anderem für die Einführung des neuen Haushalts- und Rechungswesens verantwortlich. Diese Erfahrung wird ihm jetzt an seiner neuen Stelle zugute kommen, denn Reilingen wird als eine der ersten Gemeinden sein Finanzwesen auf das neue System umstellen.
„Für mich ist die Leitung des Rechnungsamts meiner Heimatgemeinde eine neue Herausforderung mit größerer Verantwortung und mehr Gestaltungsmöglichkeiten“, so der neue Kämmerer im Gespräch mit unserer Zeitung. Er habe den Wunsch, aktiv und tatkräftig an der Entwicklung der Spargelgemeinde mitzuarbeiten. Außerdem sei ihm wichtig, Ansprechpartner der Reilinger Bürger zu sein und ein offenes Ohr für deren Belange zu haben.
Christian Bickle ist verheiratet, Vater zweier Kinder und wohnt in Reilingen. Seit vielen Jahren ist er Schriftführer der „Freunde Reilinger Geschichte“.
„Wir freuen uns auf den neuen Kämmereiamtsleiter“, so Bürgermeister Walter Klein zuversichtlich, mit dem zukünftigen Gemeindeoberamtsrat den richtigen Mann und Finanzexperten gefunden zu haben. „Wir wünschen Christian Bickle einen guten Neuanfang in Reilingen und Durchsetzungsvermögen beim sparsamen und wirtschaftlichen Umgang mit den Gemeindefinanzen.“

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de