Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    November 2020
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
  • Monatsarchive

  • Admin

In der Rennstadt geht es wortwörtlich rund

24.09.12 (Hockenheim)

Kerwe 2012: Am ersten Oktoberwochenende dreht sich in Hockenheim wieder alles um Spaß und Unterhaltung
Es geht wieder wortwörtlich rund in Hockenheim: Am ersten Oktoberwochenende beginnt vom 6. Oktober an wieder die traditionelle Kerwe auf dem Marktplatz. Bis einschließlich Dienstag, 9. Oktober, heißt es dann wieder: Spaß haben, gemütlich beisammen sein, feiern und beim verkaufsoffenen Sonntag in aller Ruhe bummeln in Hockenheim.Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es wieder ein Feuerwerk, das große und kleine Besucher zum Staunen bringen wird. Los geht es diesmal mit dem Feuerwerk gleich zu Beginn der Kerwe: Am Samstag, 6. Oktober, wird ab 20.30 Uhr der Nachthimmel über dem Kirchengarten der evangelischen Kirche (Seite Kirchenstraße) im bunten Lichterglanz erstrahlen. Eröffnet wird die Kerwe zuvor am Samstag um 14 Uhr durch Bürgermeister Werner Zimmermann mit einem zünftigen Fassbieranstich. Direkt im Anschluss geht es bei den „Nachbarn“ des Kerweplatzes wieder „herzlich“ zu: Im Seniorenpflegeheim werden zur Freude der Bewohner Lebkuchenherzen und Mohrenköpfe verteilt.
Gute Laune, rasante Fahrten und Köstlichkeiten für Leckermäuler stehen dann allen Gästen von Samstag bis Dienstag offen. Ob beim Autoscooter, Pfeilwurfstand oder dem rasenden Himalaya-Kreisel, beim Kinderkarussell oder dem Babyflug, bei Zuckerwatte, gebrannten Mandeln oder Kokosbällchen – hier ist für jeden etwas dabei.
Schnäppchenjäger sollten sich schon einmal den Sonntagnachmittag, 7. Oktober, vormerken: Denn dann ist wieder verkaufsoffener Sonntag in Hockenheim. Von 13 bis 18 Uhr stehen im gesamten Stadtgebiet viele Geschäfte für ausgiebiges Shoppen ohne Stress und Hektik offen. Der Gewerbeverein, der den verkaufsoffenen Sonntag veranstaltet, freut sich auf ein gelungenes Einkaufserlebnis mit vielen Besuchern.
Am Montag, 8. Oktober, lädt die Stadthalle zum traditionellen zünftigen Kerwefrühschoppen mit Tanz und Unterhaltung ein. Wer gemütliches Beisammensein bei leiblichem Wohl schätzt, der ist hier genau richtig. Jung und Alt treffen sich an Kerwemontag zum alljährlichen Kerwefrühschoppen im Foyer der Stadthalle. Das traditionelle und beliebte Zusammensein beginnt wie immer um 11 Uhr. Für stimmungsvolle Unterhaltungsmusik sorgt das Duo „Die Schlawiner“. Mit ihrem Motto  „Mal zünftig – mal modern; Musik und gute Laune“ werden sie für Geselligkeit und Spaß sorgen. Der Eintritt ist frei.
Ganz im Zeichen der Familie steht wie immer der Abschluss der Kerwe am Dienstag, 9. Oktober. Denn dann laden die Schausteller noch einmal zum Familientag mit ermäßigten Preisen ein. Also, schnell noch einmal vor Kerweende eine Runde auf dem Autoscooter drehen!

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de