Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Oktober 2021
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Monatsarchive

  • Admin

Reilingen ein Stück von 900 Jahre Baden

18.06.12 (* Lokalreporter-Archiv, Reilingen)

Landesausstellung „Baden! 900 Jahre. Geschichten eines Landes“ im Karlsruher Schloss zeigt auch zwei Exponate aus Reilingen / Tabakanbau statt Spargel Mit einer großen Landesausstellung wird an die nunmehr 900-jährige Geschichte von Baden erinnert. Unter dem Motto „Baden! 900 Jahre. Geschichten eines Landes“ bietet das Badische Landesmuseum im Karlsruher Schloss noch bis zum 11. November einen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Reilingen ein Stück von 900 Jahre Baden

Zwischen Sonne und Halbmond

15.02.05 (Geschichte allg., Personalia)

Leben und Wirken des „Türkenlouis“ – Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden-Baden Der erst siebzehnjährige Sonnenkönig, Ludwig XIV. selbst, der bei der Geburt des badischen Erbprinzen in Paris, Hotel de Soissons, als Namensgeber und Taufpatte fungierte, sollte das tragische Schicksal Ludwig Wilhelms später mitbestimmen.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Zwischen Sonne und Halbmond

Ein Laufrad eilte der Post davon

08.11.96 (Personalia, Straßen, Fähren & Verkehr)

Am 12. Juni 1817 wurden neue Horizonte entdeckt, die Menschheitmachte sich auf, noch mobiler zu werden. Ursache dafür war eineArt Wettfahrt des 32jährigen Forstmeisters Karl Friedrich Freiherrvon Drais auf seinem neu konstruierten Laufrad von Mannheim nachdem Relaishaus. Diese Umspannstation lag auf halbem Weg zwischenMannheim und Schwetzingen an dem ehemaligen „Kurfürstendamm“zwischen dem Stadtschloß und der Sommerresidenz. […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ein Laufrad eilte der Post davon

Essen für die Honoratioren

17.02.96 (Geschichten & Erzählungen)

Am 21. und 22. März 1897 wurde überall im Deutschen Reich der 100. Geburtstag von Kaiser Wilhelm I. gefeiert. Obwohl der preußische Monarch bereits 1888 verstorben war, blieb es für die Bevölkerung ein bedeutsamer Gedenktag. Immerhin war es Wilhelm I. gewesen, der nach der Reichsgründung 1871 zum ersten deutschen Kaiser ausgerufen wurde.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Essen für die Honoratioren

Die Schmuggler von Lußheim

09.05.91 (Geschichten & Erzählungen, Landschaft & Orte)

Altlußheim am 9. August des Jahres 1822: Im Auwald zwischen Altlußheim und Ketsch trifft gegen fünf Uhr morgens die entlang des Rheins eingesetzte Badische Zollschutzwache auf eine große Gruppe von Personen, darunter auch zahlreiche Einwohner Altlußheims, die illegal über die (Rhein) Grenze gebrachte Waren mit sich führen. Der Versuch der in Rheinhausen stationierten Zollschutzwache, nach […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Die Schmuggler von Lußheim

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de