Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Dezember 2020
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Bilderbuchstart für die Reilinger Waldfestsaison

01.05.12 (Reilingen)

Musikverein „Harmonie“ hatte zu seinem traditionellen Musikfest am 1. Mai eingeladen / Optimales Ausflugswetter sorgt für Riesenandrang / Neue Grillhütte und der neu gestaltete Waldfestplatz am Heidelberger Weg bestehen ihre Feuertaufe mit Bravour
Mit einem Bilderbuchstart begann am 1. Mai im Reilinger Gemeindewald die diesjährige Waldfestsaison. Aber nicht nur das: Die neue Grillhütte mitsamt dem ebenfalls neu gestalteten Waldfestplatz am Heidelberger Weg bestanden ihre Feuertaufe mit Bravour. Das Glück der Tüchtigen hatte an diesem Tag zudem der Musikverein „Harmonie“, denn das geradezu optimale Ausflugswetter lockte bei fast sommerlichen Temperaturen nicht nur unzählige Radfahrer und Wanderer zu einem Maiausflug hinaus in die frisch erblühende Natur, sondern sorgte auch für einen wahren Ansturm an Besuchern, wie ihn das beliebte Reilinger Musikfest wohl selten zuvor erlebt haben dürfte.Bereits zur Mittagszeit waren alle Sitzgelegenheiten rechts und links des viel befahrenen (Rad-)Wanderwegs bis auf den letzten Platz belegt – und dieser Zustand sollte zur Freude der Veranstalter noch bis in den frühen Abend anhalten. Es war schwer auszumachen, was nun der eigentliche Grund für die selbst für erfahrene Waldfestorganisatoren so unerwartet große Besucherschar war: Sicher, das gute Wetter und die idealen Ausflugsbedingungen spielten eine wichtige Rolle – aber auch die Neugierde auf den neuen Waldfestplatz und die Grillhütte dürfte eine nicht unerhebliche Rolle gespielt haben. Und auch das Musikangebot der drei Blaskapellen aus Unteröwisheim, St. Leon-Rot und Neckarhausen, sowie des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Reilingen war den ganzen Tag über richtig klasse. Hinzu kommt, dass das Waldfest des Musikvereins „Harmonie“ einen weithin guten Ruf hat – obwohl das gastronomische Angebot „lediglich“ mit den seit altersher beliebten Klassikern wie Steaks, Bratwürste und Fischbrötchen aufwarten konnte. Dazu ein frisches Bier, eine Weinschorle oder ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk – viel mehr braucht ein traditionelles Waldfest eigentlich auch nicht, um seine Besucher zufrieden zu stellen.
Kein Wunder also, dass sich den ganzen Tag über an den Kassen lange Schlangen bildeten und es an den Ausgabestellen der Speisen und Getränke teilweise recht hektisch zuging. Auffallend war den ganzen Tag über aber auch, dass bei den Waldfestbesuchern auf dem Reilinger Waldfestplatz im Vergleich zu den Vorjahren die Geldbeutel wieder viel öfters und großzügiger geöffnet wurden. Richard Hartmann, der „Harmonie“-Vorsitzende, und sein Schatzmeister Volker Janisch strahlten ob des Erfolgs mit der Sonne um die Wette, hatten wie alle anderen aktiven und passiven Mitglieder des Musikvereins aber alle Hände voll zu tun, dem Besucheransturm Herr zu werden.
Wie optimal die Bedingungen in und rund um der neuen Grillhütte sind, wurde auch beim Verkauf von Kaffee und Kuchen deutlich: Erstmals war es nämlich möglich, in dem Mehrzweckgebäude ein Waldfest-Café einzurichten, das auch gleich sehr gut angenommen wurde. Bürgermeister Walter Klein, der wie zahlreiche Gemeinderäte den Saisonauftakt auf dem Waldfestplatz besuchte, registrierte den gelungenen Start mit einem zufriedenen Lächeln: „Die neue Grillhütte und der umgestaltete Waldfestplatz werden von der Reilinger Bevölkerung und den vielen Besuchern aus Nah und Fern mit großer Akzeptanz angenommen, ein Beweis dafür, dass die lange umstrittene Standortfrage letztendlich im Gemeinderat doch richtig entschieden wurde.“ Auch wenn das Gemeindeoberhaupt wie auch Sabine Petzold, die Vorsitzende der Kultur- und Sportgemeinschaft, am Rande der Veranstaltung noch einige kleine Mängel registrierten, darf man sich in der Spargelgemeinde bereits jetzt auf die kommende Waldfestsaison auf dem Waldfestplatz rund um die neue Grillhütte freuen.

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de