Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    November 2020
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
  • Monatsarchive

  • Admin

Sich für eine europäische Gemeinschaft der Vielfalt einsetzen

11.09.11 (Reilingen)

Gäste aus Jargeau (F), Mezzago (I) und Corsham (GB) beim Partnerschaftstreffen in Reilingen / Appell an die Jugend / Nationenbrunch in den Mannherz-Hallen

Mit einem klaren Bekenntnis nicht nur für ein politisches, sondern für ein Europa der Menschen ging in den Reilinger Fritz-Mannherz-Hallen am gestrigen Sonntag das dreitägige Freundschaftstreffen der Gemeinden Reilingen, Jargeau (Frankreich), Mezzago (Italien) und Gästen aus dem englischen Corsham zu Ende. Aus Anlass des 725-jährigen Dorfjubiläums hatte man die regelmäßigen Jumelage-Treffen auf das Straßenfest-Wochenende gelegt, um einmal mit allen Partnergemeinden gemeinsam feiern zu können. Die Gäste aus den europäischen Nachbarstaaten genossen den Aufenthalt in Reilingen, lobten vor allem die erstmalige Gelegenheit, sich über alle Grenzen hinweg kennenzulernen.
Die Bürgermeister Walter Klein, Jean-Marc Gibey (Jargeau) und Antonio Colombo (Mezzago) erinnerten in ihren Ansprachen an die Zerstörung des World Trade Centers vor zehn Jahren in New York. Übereinstimmend stellten sie fest, dass dieses Ereignis die Welt erschüttert und verändert, aber auch dazu geführt habe, sich noch intensiver für Frieden und Freiheit in Europa einzusetzen.
Mit einem Blick auf die vielen mitgereisten Kinder und Jugendlichen aus Mezzago (sie hatten eigentlich auf intensivere Begegnungen mit Gleichaltrigen aus Reilingen und Jargeau gehofft) erging eine Aufforderung an alle junge Menschen, sich noch aktiver für einen offenen Platz der verschiedenen Kulturen, für eine europäische Gemeinschaft der Vielfalt einzusetzen.
Musikalisch umrahmt von der Jugendkapelle „I sensa fia“ aus Mezzago, sowie dem Reilinger „Jugend musiziert“-Preisträger Fabian Brecht (Saxophon), der von Christian Palmer am Flügel begleitet wurde, klang der festliche Nationenbrunch mit dem traditionellen Austausch der Gastgeschenke durch die Partnerschaftsvereine aus.

Kommentare sind geschlossen.

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de