Kurpfalz Regional Archiv

Geschichte(n) und Brauchtum aus der (Kur-)Pfalz

  • Museen + Ausstellugen

    … in Bearbeitung

  • Kategorien

  • Tagesarchiv

    Juli 2021
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Monatsarchive

  • Admin

Archiv für die 'Hockenheim' Kategorie

Am Ostersonntag ging der Krieg zu Ende

08.04.10 (Hockenheim)

„Festung Hockenheim“ unter Beschuss / Brücken werden gesprengt / Sieben Panzer kurz vor Schluss noch zerstört / Amerikanische und französische Truppen treffen erstmals östlich des Rheins aufeinander Kurz vor Ostern 1945 zeigte sich das Wetter mit frühsommerlichen Temperaturen auch in Hockenheim von seiner besten Seite. Doch den Menschen war vor fast genau 65 Jahren nicht […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Am Ostersonntag ging der Krieg zu Ende

Das Wunder von Hockenheim

08.04.10 (Hockenheim)

Die Explosion blieb aus / Immerwährendes „Hockenheimer Gelübte“ heute längst vergessen / Wundersame Rettung dem heiligen Josef sei Dank Um die Mittagszeit des 26. März 1945 durchschlug eine Granate mittleren Kalibers das Dach der Georgskirche und blieb genau vor dem Josefsaltar liegen. Die Explosion des Geschosses blieb aber aus! Dies rettete vielen Hockenheimern das Leben, […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Das Wunder von Hockenheim

Hockenheim ergibt sich

08.04.10 (Hockenheim)

Den in die Stadt einrückenden US-Truppen mit weißer Fahne mutig entgegengestellt / Am Ostersonntag 1945 war für die Rennstadt der Krieg zu Ende / In den letzten Kampfstunden noch zur Festung erklärt Obwohl es in Hockenheim keine bekannten aktiven Widerstandskämpfer gegen das Nazi-Regime gab (ausgenommen vielleicht der stets engagiert gegen die örtlichen NSDAP-Aktivitäten auftretende Stadtpfarrer […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hockenheim ergibt sich

Während der Eroberung Helm ab zum Gebet

08.04.10 (Hockenheim)

Ostergottesdienst kurz vor Kriegsende in Hockenheim / Georgskirche wird besetzt / Ein Osterwunder Ein ungewöhnliches und bisher fast nicht bekanntes Kriegsende erlebten rund 20 Katholiken in der Georgskirche. Nachdem Kaplan Franz-Xaver Schmider und der 15-jährige Bernhard Fuchs im Morgengrauen des Ostersonntags die weißen Fahnen der Kapitulation am von zahlreichen Einschüssen beschädigten Kirchturm aufgehängt hatten, herrschte […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Während der Eroberung Helm ab zum Gebet

Ludwig Grein – ein Mann des Widerstands

08.04.10 (Hockenheim)

Dank intensiver Forschung jetzt ein erster Blick in den Hockenheimer Widerstand möglich / Der Mann, der seine Heimatstadt vor der Zerstörung bewahrte Seit 65 Jahren wird in heimatkundlichen Schriften und Beiträgen zwar immer wieder von Ludwig Grein geschrieben, der seine Heimatstadt Hockenheim in den letzten Kriegstagen vor der Zerstörung bewahrte, indem er sie kampflos den […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ludwig Grein – ein Mann des Widerstands

Sich der eigenen Geschichte stellen

08.04.10 (Hockenheim)

Heimatforschung 1933 – 1945 kritisch betrachtet In Hockenheim scheint es zwischen 1933 und 1945 so gut wie keine Geschichte gegeben zu haben. Die Vergangenheit schlummert noch immer in inzwischen nur noch wenigen verstaubten Akten in den Archiven vor sich hin. Versuche, diese Zeit aufzuarbeiten, wurden in den letzten Jahren immer wieder boykottiert, Zeitzeugen waren nicht […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Sich der eigenen Geschichte stellen

Mißbrauchsfälle auch am Hockenheimer Gauss-Gymnasium

10.03.10 (Hockenheim)

Übergriffe, sexuelle Belästigungen und schwere körperliche Züchtigungen zumindest für die Jahre 1968 bis 1974 belegt / Betroffene Schüler erinnern sich Hockenheim.- Ob nun das Kloster Ettal, die Regensburger Domspatzen oder Schulen in kirchlicher als auch privater Trägerschaft, sie alle füllen derzeit die Schlagzeilen. Die Rede ist von Brutalität und sexuellen Übergriffen gegenüber Schülerinnen und Schüler, […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Mißbrauchsfälle auch am Hockenheimer Gauss-Gymnasium

Mißbrauchsfälle und Übergriffe auch am Gauss-Gymnasium

07.03.10 (Hockenheim)

Übergriffe, sexuelle Belästigungen und körperliche Züchtigungen zumindest für die Jahre 1968 bis 1974 belegt / Betroffene Schüler erinnern sich Ob nun das Kloster Ettal, die Regensburger Domspatzen oder Schulen in kirchlicher als auch privater Trägerschaft, sie alle füllen derzeit die Schlagzeilen. Die Rede ist von Brutalität und sexuellen Übergriffen gegenüber Schülerinnen und Schüler, die aber […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Mißbrauchsfälle und Übergriffe auch am Gauss-Gymnasium

Aufwand für Sicherheit und Ordnung immer größer

14.02.10 (Hockenheim)

Weniger Besucher beim 51. Hockenheimer Fastnachtszug / Viele alkoholisierte Jugendliche bereiten Probleme für Polizei und DRK / Neues Sicherheitskonzept scheint zu greifen Der Endspurt in die tollen Tage beginnt in der Kurpfalz und im benachbarten Bruhrain traditionell mit dem Hockenheimer Fastnachtszug. Bereits zum 51. Mal schlängelte sich am frühen Samstagnachmittag ein närrischer Lindwurm durch die […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Aufwand für Sicherheit und Ordnung immer größer

Gleich zwei Wagen auf dem ersten Platz

14.02.10 (Hockenheim)

Club BKA 02 Ketsch gewinnt die Wagen- und die Gruppenwertung / Preisvergabe auf dem Marktplatz Hockenheim.- Mit Spannung wurde von den Teilnehmern des 51. Hockenheimer Fastnachtszuges einmal mehr die Entscheidung der Preisrichter erwartet, wer wohl die schönsten Wagen und die tollsten Fußgruppen in diesem Jahr gestellt hatte. Ob der nahezu gleichmäßigen Qualität bei den besten […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Gleich zwei Wagen auf dem ersten Platz

Unterhaltsame und närrisch-vergnügte Stunden

14.02.10 (Hockenheim)

51. Hockenheimer Fastnachtszug bietet für jeden Geschmack etwas / Viel Musik und gute Laune / Nur noch neun Gruppen aus der Rennstadt / Ohne die Wagen und Fußgruppen aus dem Bruhrain geht gar nichts mehr Hockenheim.- Einen kunterbunten, fröhlichen und ideenreichen Umzug der Narren, Karnevalsvereine und volkstümlichen Traditionsgruppen erlebten viele tausend Zuschauer in den Straßen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Unterhaltsame und närrisch-vergnügte Stunden

Erstmals wieder Rückgang der Einsatzzahlen

24.01.10 (Hockenheim)

Freiwillige Feuerwehr legt Jahresbericht 2009 vor / Deutlicher Anstieg der verletzte und getöteten Unfallopfer / Mehr technische Hilfeleistungen als Brände Erstmals nach vier Jahren des Anstiegs gingen 2009 die Einsatzzahlen der Freiwilligen Feuerwehr Hockenheim deutlich zurück: Mussten die Wehrfrauen und -männer im Jahr 2008 noch 456 Mal ausrücken, wurden im vergangenen Jahr „nur“ noch 376 […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Erstmals wieder Rückgang der Einsatzzahlen

"Bei der Feuerwehr in guten Händen"

24.01.10 (Hockenheim)

OB Dieter Gummer lobt Engagement und Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr / Kommandant Franz Sommer dankt für Kameradschaft und Zusammenhalt / Neues TLF 20/40 SL und leichte Einsatzkleidung für Feuerwehr „Wir sind in unserer Freizeit für andere Menschen da, denn wir sind bei der Feuerwehr!“ Treffender hätte Kommandant Franz Sommer das Engagement der 87 aktiven Frauen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für "Bei der Feuerwehr in guten Händen"

Auszeichnungen und Ehrungen für beispielhaftes Tun und Wirken

24.01.10 (Hockenheim)

KFV-Ehrenmedaille für OB Dieter Gummer und Bürgermeister Werner Zimmermann / Zahlreiche langjährige Feuerwehrleute geehrt / Verdienstnadel in Gold für Gunter Wiedemann / Franz Sommer zum Stadtbrandmeister befördert Viel Lob und Dankesworte gab es während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr nicht nur für die Einsatz- und Leistungsbereitschaft, sondern auch für den hohen Ausbildungsstand und die erfolgreiche […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Auszeichnungen und Ehrungen für beispielhaftes Tun und Wirken

Von fliegenden Christbaumständern, Tannenbäumen und einer Whiskeyflasche

08.01.10 (Hockenheim)

Erinnerungen an 40 Jahre Christbaum-Sammelaktion zu Gunsten von „Brot für die Welt“ / Reiner Askani, Kurt Engelberth und Esther Kraus erinnern sich an ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis / Zeit- und Stadtgeschichte miterlebt „… und als plötzlich am Hochhaus des Alex-Möller-Blocks eine große Tanne direkt auf mich zukam, dachte ich schon, jetzt ist alles aus!“ Reiner […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Von fliegenden Christbaumständern, Tannenbäumen und einer Whiskeyflasche

* Eine Reise in die Vergangenheit der Stadt

11.09.09 (Hockenheim)

Heimatforscher Otmar Geiger zu Gast beim Ökumenischen Seniorennachmittag / Als „Nachtwächter“ von alten Zeiten erzählt Zu einem interessanten und zugleich vergnüglichen Ausflug in die Heimatgeschichte hatte dieser Tage die Sparkasse Hockenheim im Rahmen eines ökumenischen Seniorennachmittags die älteren Bürger der Rennstadt in ihren Veranstaltungsraum eingeladen.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Eine Reise in die Vergangenheit der Stadt

* "Die Wasserversorgung ist absolut gesichert!"

01.08.09 (Altlußheim, Hockenheim, Neulußheim, Reilingen)

Wasserzweckverband der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim tagte in Altlußheim / Verbandsvorsitzender Walter Klein stellt Jahresrechnung 2008 vor / Wasserverbrauch leicht gestiegen / Drei langjährige Verbandsvertreter verabschiedet Der Wasserverbrauch im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim hat im Jahr 2008 leicht um zwei Prozent zugenommen, was 44.311 Kubikmeter entspricht. Insgesamt wurde ein Verbrauch von 2.305.689 Kubikmeter Trinkwasser registriert, teilte Reilingens […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * "Die Wasserversorgung ist absolut gesichert!"

* Mit einer Kaisertafel das "Steffele" gefeiert

29.07.09 (Hockenheim)

Mit dem „Deutschen Kaiser“ wurde eine der letzten Hockenheimer Traditionsgaststätten 100 Jahre alt / Seit vier Generationen im Familienbesitz / Andrang zur „Hoggemer Kaisertafel“ in der Walldorfer Straße Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Welt in der aufstrebenden badischen Kleinstadt Hockenheim noch in Ordnung. Als größte Arbeiterwohngemeinde des Großherzogtums, aber auch dank der vielen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Mit einer Kaisertafel das "Steffele" gefeiert

* Ein ganz besonderer "Löscheinsatz"

27.07.09 (Hockenheim)

Gelungenes Fest rund um die umgestaltete Feuerwache / Viele Besucher von Kompetenz und Leistungsbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr beeindruckt / Kindheitsträume wurden erfüllt Was kann es Schöneres geben, als an einem sonnig-warmen Sonntagnachmittag die zumindest heimatliche Welt aus luftiger Höhe zu betrachten? Vielleicht bei kühlen Getränken in einem schattigen Biergarten zu sitzen? Oder sich gar spontan […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Ein ganz besonderer "Löscheinsatz"

* Motivationsschub und die Basis für weiterhin gute Arbeit geschaffen

26.07.09 (Hockenheim)

Erweiterung der Feuerwache offiziell in Betrieb genommen / Kommandant Franz Sommer: „Heute ist ein herausragender Tag für die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim“ Ein besonderer Freudentag für die Freiwillige Feuerwehr der Rennstadt Hockenheim war der vergangene Samstag, denn nach längerer Bauphase konnte nun endlich der erste Bauabschnitt des Umbaus und der Erweiterung der Feuerwache offiziell in Betrieb […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Motivationsschub und die Basis für weiterhin gute Arbeit geschaffen

* Feuerwehr benötigt möglichst optimale Bedingungen

26.07.09 (Hockenheim)

Grußworte und Glückwünsche zum Umbau der Feuerwache / OB Dieter Gummer stellt für die Zeit 2011 bis 2013 den zweiten Bauschnitt in Aussicht / In den letzten zehn Jahren rund 4,5 Mio. Euro in die Feuerwehr investiert „Wir sind bestens gerüstet, die Stadt Hockenheim steht zu ihrer Feuerwehr!“ Oberbürgermeister Dieter Gummer ließ in seiner Ansprache […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Feuerwehr benötigt möglichst optimale Bedingungen

* Fakten zur umgebauten Feuerwache

26.07.09 (Hockenheim)

Das Grundgebäude, sowie die Fahrzeughalle 1 wurden im Jahr 1969 errichtet. Damals entstanden fünf Fahrzeugboxen, so der Sozialtrakt mit zwei Wohnungen. 1988 wurde das Gebäude erstmals erweitert. Es entstanden weitere Fahrzeugboxen (heute die Fahrzeughalle 2), der gesamte Hallenbereich wurde unterkellert, und dort eine Elektrowerkstatt, Feuerlöscherwerkstatt, Atemschutzwerkstatt und Räume zur Lagerung von Gerätschaften geschaffen. Mit dem […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Fakten zur umgebauten Feuerwache

* Weiter steigender Flächenbedarf erwartet

02.07.09 (Altlußheim, Hockenheim, Neulußheim, Reilingen)

Gemeinsamer Ausschuss der Stadt Hockenheim und der Gemeinden Altlußheim, Neulußheim und Reilingen stimmt dem Planungsentwurf für den Flächennutzungsplan 2020 der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim zu / Neues Interkommunales Gewerbegebiet geplant Um den Flächenbedarf der Stadt Hockenheim und der drei Gemeinden Altlußheim, Neulußheim und Reilingen für den Zeitraum bis 2020 zu ermitteln und festzuschreiben, findet derzeit eine Fortschreibung […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Weiter steigender Flächenbedarf erwartet

* Die beste Fleischwurst des Landes

28.04.09 (Hockenheim)

Hockenheimer Metzgerei Hauser mit dem Siegerpokal der Fleischer Service Gesellschaft ausgezeichnet / Jury lobt besondere Qualität der Wurst / Fleischwurst ein echtes Stücl Kulturgut Zu den kulinarischen Besonderheiten der Kurpfalz und weit darüber hinaus zählt ohne Zweifel die Fleischwurst. Ein richtiges Vesper ohne diese Wurstspezialität wäre für die vielen Liebhaber einer deftigen Küche einfach undenkbar. […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Die beste Fleischwurst des Landes

* Nichts von der besonderen Attraktivität verloren

09.04.09 (Hockenheim)

Förderverein Gartenschaupark e.V. hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen / Fitnessparcours soll angelegt, die Seebühne überdacht werden / Mit Anti-Vandalismus-Projekt „Grünes Klassenzimmer“ gegen zunehmende Zerstörungswut Der Hockenheimer Gartenschaupark soll noch attraktiver gestaltet und zu einem echten Erholungszentrum für Jung und Alt werden. Angedacht ist zunächst der Aufbau eines Fitnessparcours, so Matthias Degen, Leiter der Stadtgärtnerei, anlässlich der […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für * Nichts von der besonderen Attraktivität verloren

 
error: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: post@heimat-kurpfalz.de